FAQ

  • Fragen & Antworten
  • Was ist Vital Do-In?

    Vital Do-In ist ein Bewegungssystem mit dem die Lebensenergie (Ki/ Chi) optimiert werden kann.
    Es ist eine Abfolge von Übungen, die aus dem ältesten uns überlieferten chinesischen Gesundheitssystem, dem "Tao-Yin" entnommen sind.

  • Was braucht man um Vital Do-In üben zu können?

    Ein paar Minuten Zeit und die Absicht, sich selbst etwas gutes zu tun – mehr nicht!
    Die Übungen sind einfach und leicht nachvollziehbar. Der Anwender kann die Übungen ohne Hilfsmittel jederzeit und allerorts durchführen.

  • Was bewirkt Vital Do-In?

    Die Übungen des Vital Do-In optimieren die Lebensenergie (Ki/ Chi), indem über Organzonen und Meridiane, Vitalpunkte des Organismus stimuliert werden. Die Energieflüsse werden sowohl aktiviert und stabilisiert, als auch ausbalanciert. Dies wirkt wohltuend und erleichternd.

  • Kann ich mich mit Vital Do-In heilen?

    Heilsversprechungen können (und wollen) wir nicht geben – das wäre anmaßend und unseriös. Aber wir können Ihnen sagen, dass bisher alle Menschen aus Workshops und Seminaren, die Vital Do-In über einen längeren Zeitraum ausgeübt haben, nur positive Veränderungen bei sich wahrnahmen. Ein alter Herr hat sogar eine eigene Video-CD nach meinem Modell erstellt, die er mir freudestrahlend überreichte.

  • Brauche ich irgendwelche Vorkenntnisse?

    Nein – Vorkenntnisse können hilfreich sein, sind aber nicht notwendig. Alles was Sie brauchen ist nur zu wissen, wo sich die Stromkabel (Meridiane) Ihres Körpers befinden und wie Sie diese stimulieren können. Das erfahren Sie in meinem Buch „Vital Do-In“ oder In einem Kurs. Unterstützend können Sie auch noch die Übungssequenzen als Lehrvideo aus dem Internet herunterladen.

  • Muss ich sportlich sein, um Vital Do-In anwenden zu können?

    Nein – die Übungen sind so aufgebaut, dass Menschen aller Altersgruppen sie ausführen können. Einzige Voraussetzung ist, ein paar Minuten stehen zu können. Allerdings können auch viele Übungen adaptiert und gegebenenfalls auch im Sitzen ausgeführt werden. Sollten Sie Einschränkungen haben, von denen Sie glauben, dass diese Sie an den Übungen hindern, sprechen Sie uns an und wir passen die Übungen an Ihre Möglichkeiten an.

…im Fluss der Ruhe

%d Bloggern gefällt das: